Seine Gegenwart

Bei der SLA steht die Gegenwart Gottes im Mittelpunkt. Anbetung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Leidenschaft, Reinheit und die Gegenwart Gottes prägen das Klima der SLA.

Echte Transformation

Wir sind überzeugt, dass echte Transformation unserer Leben nur aus einer Begegnung mit Gott geschehen kann. Danach strecken wir uns an der SLA aus. Sei das durch die Teachings, durch das Bibellesen oder in den Worshipzeiten. Wir sind uns bewusst: nur Gottes Geist kann unsere Leben nachhaltig umgestalten.

Die SLA ist eine Bibelschule die darauf abzielt, dass der Heilige Geist in uns und durch uns wirkt. Erfüllt zu sein von Ihm bedeutet uns alles. Nur daraus ergibt sich ein Jesus-ähnlicher und natürlich-übernatürlicher Lebensstil, der das Königreich von Gott in die Welt hinausträgt. An der SLA treffen sich Generationen: unsere Studierenden sind 18 bis 70+ jährig. Ehre wird in der SLA grossgeschrieben, die Generationen werden sich gegenseitig ehren und helfen.

Praktisch und Lebensverändernd.

Die SLA legt grossen Wert darauf, dass das Erlernte angewendet und erlebt wird. In dieser «Kultur vom Hören, Erleben und Anwenden» sind alle Schüler eingeladen, Risiken einzugehen und somit im Glauben herausgefordert zu werden und dadurch zu wachsen. Wir glauben, dass die Bibel eine Einladung in eine Begegnung mit Gott ist.

Donnerstag und Freitag findet jeweils der Unterricht statt (09.00 – 16.30 Uhr). Neben der SLA kannst du bis zu 60% arbeiten. Alle weiteren Infos findest du auf dem Stundenplan.