• Schulleben

Seine Gegenwart

Als erstes ist die SLA eine Familie, wo man Annahme und Liebe findet.

Bei der SLA steht die Gegenwart Gottes im Mittelpunkt, somit ergibt sich die Atmosphäre aus Seiner Gegenwart. Anbetung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Leidenschaft, Reinheit und die Gegenwart Gottes prägen das Klima der SLA.

Die SLA ist eine Schule, die vom Heiligen Geist geleitet ist. Erfüllt zu sein von Ihm bedeutet uns alles. Nur daraus ergibt sich ein übernatürlicher Lebensstil, der das Königreich von Gott in dieser Welt ausbreitet. Obwohl viele junge Leute diese Schule besuchen, ist sie auch für ältere Personen eine wunderbare Gelegenheit, um im Glauben zu wachsen. Ehre wird in der SLA grossgeschrieben, die Generationen werden sich gegenseitig ehren und helfen.

Praktischer Unterricht

Die SLA legt grossen Wert darauf, dass das Erlernte angewendet und ausprobiert wird. In dieser «Kultur vom Hören, Erleben und Anwenden» sind alle Schüler eingeladen, Risiken einzugehen und somit im Glauben herausgefordert zu werden und dadurch zu wachsen. Wir glauben, dass die Bibel eine Einladung in eine Begegnung mit Gott ist.

Obwohl die Schule Dienstag bis Freitag am Vormittag und am Freitagnachmittag stattfindet, ist es eine Vollzeitschule. Neben dem Unterricht wirst du Bücher lesen, Hausaufgaben lösen und ein Teil vom Gemeindeleben sein.