• Kernwerte

Kernwerte der Bibelschule

  • NATÜRLICH-ÜBERNATÜRLICHER LEBENSSTIL

    Das primäre Ziel dieser Schule ist, den Schülerinnen und Schülern ein «normales» Leben als Christ zu lehren. Ein solches Leben ist geprägt von Gottes Liebe, einer tiefen Beziehung zu Gott und einem natürlich-übernatürlichen Lebensstil, wie ihn auch Jesus und seine Jünger pflegten.

  • BIBLISCH FUNDIERT

    In allem, was wir lehren und weitergeben, sind wir biblisch fundiert. Die Bibel ist unser Massstab. Unsere Erfahrungen im Alltag sollen immer mehr den lebendigen Wahrheiten der Bibel entsprechen.

  • GEISTERFÜLLT

    Im Unterricht und alle Aktivitäten der SLA geben wir dem Wirken vom Heiligen Geist Raum. Nur aus einem geisterfüllten Leben kann Kraft fliessen und nachhaltige Frucht entstehen.

  • KÖNIGREICHSKULTUR

    Die SLA ist geprägt von der Kultur des Königreiches Gottes: Darin enthalten ist eine Kultur der Ehre, die Identität als Söhne und Töchter und das ganze erneuerte Denken (Busse tun). Wie Jesus sagte: “Tut Busse, denn das Königreich ist nahe herbeigekommen!” (Matthäus 3,2). An der SLA trainieren wir zusammen den Lebensstil vom Reich Gottes.

  • ERLEBEN / ANWENDEN

    Die SLA ist praktisch aufgebaut. Die biblischen Wahrheiten werden nicht nur verkündet, sondern auch erlebt. Es wird ein hoher Wert darauf gelegt, dass die Schülerinnen und Schüler in den praktischen Anwendungen genauso geschult werden wie in der «Theorie».
    “Seid aber Täter des Wortes und nicht bloß Hörer, die sich selbst betrügen.” (Jakobus 1,22)