Ein Lebensstil voller Wunder.

Jesus war sehr klar. Er sagte, dass wer an ihn glaubt, grössere Werke tun werden als er selbst (Joh 14,12). Doch wie soll das gehen? Dazu ist ganz hilfreich zu verstehen, dass Jesu selbst von sich sagte, dass er nichts aus sich heraus…

«Heute ist für mich Realität, wovon ich als Teenager nur geträumt habe: Ich erlebe Gottes Kraft in meinem Alltag!»

In einem christlichen Elternhaus aufzuwachsen war für mich ein grosses Privileg. Dafür bin ich noch heute dankbar. Somit war es für mich normal als jugendlicher in die Jungschar zu gehen oder am Sonntag einen Gottesdienst zu besuchen. In…

Jeder ist in den "Vollzeitdienst" berufen.

Wir lieben die Gemeinde aber mögen das Wort "Vollzeitdienst" nicht wirklich. Das vor allem darum, weil Leute mit „Vollzeitdienst“ eine Grenze und eine Wertung setzten zwischen jenen, die in der Gemeinde das Königreich Gottes bauen und jenen, die nicht in der Gemeinde das Königreich Gottes bauen. Dies, als ob es im Königreich Gottes eine Zweiklassengesellschaft gäbe. Zu denken, dass wir nur dann in einem vollzeitlichen Dienst sind, wenn wir täglich acht oder mehr Stunden in der Gemeinde arbeiten oder als Missionare in einem fremden Land leben, ist etwas zu kurz gegriffen.

Die Bibel - unser Fundament und Massstab

Es gibt zwei Arten, wie wir leben können. Zum einen können wir unsere Erfahrungen nehmen und schauen, wie wir uns die Bibel zurechtbiegen können, damit es passt. Oder wir haben die Bibel und ringen darum, dass sich unser Erleben mehr und…

Von Schweissausbrüchen beim Thema Evangelisation hin zu einer Leichtigkeit.

Schweissausbrüche wenn es darum geht, Leuten von Jesus zu erzählen – kennst du das? Genau so ging es mir! Ich war mir sicher, dass es nicht meine Berufung war, Menschen auf der Strasse von Jesus zu erzählen. Es schien einfach unmöglich…

Jeder ist berufen übernatürlich zu leben.

Jeder ist berufen übernatürlich zu leben. Jeder ist berufen in der Kraft Gottes zu leben. Übernatürlich zu leben sollte für uns Christen normal sein. Überall wo er hinging folgten Jesus Zeichen und Wunder. Oft lesen wir „und er heilte…

Wir sollen voller Hoffnung leben - und es ist möglich.

„Jeder Gedanke, der keine Hoffnung in sich trägt, ist unter dem Einfluss einer Lüge“ sagt Bill Johnson. Wie wahr – denn unser Gott ist der Gott der Hoffnung. Wir können also voller Hoffnung leben. „Der Gott der Hoffnung aber…

Ein Lebensstil voller Wunder.

Jesus war sehr klar. Er sagte, dass wer an ihn glaubt, grössere Werke tun werden als er selbst (Joh 14,12). Doch wie soll das gehen? Dazu ist ganz hilfreich zu verstehen, dass Jesu selbst von sich sagte, dass er nichts aus sich heraus…

«Heute ist für mich Realität, wovon ich als Teenager nur geträumt habe: Ich erlebe Gottes Kraft in meinem Alltag!»

In einem christlichen Elternhaus aufzuwachsen war für mich ein grosses Privileg. Dafür bin ich noch heute dankbar. Somit war es für mich normal als jugendlicher in die Jungschar zu gehen oder am Sonntag einen Gottesdienst zu besuchen. In…

Jeder ist in den "Vollzeitdienst" berufen.

Wir lieben die Gemeinde aber mögen das Wort "Vollzeitdienst" nicht wirklich. Das vor allem darum, weil Leute mit „Vollzeitdienst“ eine Grenze und eine Wertung setzten zwischen jenen, die in der Gemeinde das Königreich Gottes bauen und jenen, die nicht in der Gemeinde das Königreich Gottes bauen. Dies, als ob es im Königreich Gottes eine Zweiklassengesellschaft gäbe. Zu denken, dass wir nur dann in einem vollzeitlichen Dienst sind, wenn wir täglich acht oder mehr Stunden in der Gemeinde arbeiten oder als Missionare in einem fremden Land leben, ist etwas zu kurz gegriffen.

Die Bibel - unser Fundament und Massstab

Es gibt zwei Arten, wie wir leben können. Zum einen können wir unsere Erfahrungen nehmen und schauen, wie wir uns die Bibel zurechtbiegen können, damit es passt. Oder wir haben die Bibel und ringen darum, dass sich unser Erleben mehr und…